mein Ohr

Marian Olbertz

mein Ohr Hersteller

Es gibt in der heutigen Zeit keine schlechten Hörgeräte mehr. Trotz der großen Produktvielfalt ist die bedarfsgerechte Beratung, Auswahl und Konfiguration Ihrer Hörlösung von enormer Wichtigkeit. Um nicht zu sagen: Wichtiger denn je!

Die Produktauswahl und Konfiguration sollte sich an Ihren Anforderungen und individuellen Hörzielen orientieren. Auch der Preis spielt hierbei natürlich eine entscheidende Rolle.

Ich bin an keinen Hersteller gebunden und es gibt auch keine Investoren oder Herstellerbeteiligung an meinem Unternehmen. Ich berate und liefere das, was Sie wünschen. Fragen Sie mich einfach, wenn Ihr gewünschter Hersteller hier nicht explizit erwähnt wird. Ich beziehe meine Ware ausschließlich über seriöse Vertriebswege und bestelle alles bei den deutschen Niederlassungen der Hersteller. Auf alle Hörsysteme gewähre ich 2 Jahre Herstellergarantie!

Um nicht den Überblick zu verlieren habe ich natürlich ein paar bevorzugte Hersteller. Ich habe zu meinen Lieferanten langjährige Geschäftsbeziehungen aufgebaut. Diese bestehen teilweise seit über 10 Jahren.

 

Oticon GmbH (Hamburg)

https://oticon.de

 

Die ersten Hörsysteme, die ich in meiner Ausbildung angepasst habe, waren von Oticon. Oticon hatte ich in der Gesellenprüfung. Und auch in der Meisterprüfung habe ich Oticon-Hörsysteme erfolgreich an die Ohren meines Probanden gebracht. Oticon hat mich auch in meine Selbstständigkeit begleitet. Mittlerweile habe ich in Ribnitz und Umgebung viele Kunden mit Hörlösungen von Oticon wieder zu besserem Hören verhelfen können.

Oticon-Vorteile:

- Oticon steht seit eh und je für sehr gutes Sprachverstehen in schwierigen Hörsituationen. Nach meiner Einschätzung ist Oticon audiologisch führend in der Branche!

- Oticon-Hörsysteme der OPN-S- und More-Reihe eignen sich besonders gut für Hochton-Hörverluste (sehr effektive, proaktive Rückkopplungsunterdrückung, maximale Flankensteilheit und breitbandiges Übertragungsverhalten)

- Oticon bietet mit wechselbaren Akkus, induktiver Ladung und haptisch hochwertiger Ladetechnik die nach meinem Empfinden beste Branchenlösung bei wiederaufladbaren Hörsystemen in der HdO- Ex-Hörer-Bauform

- excellente High-Power-Hörgeräte mit 675er Batterie für hochgradig Schwerhörige (Oticon Xceed)


 

Signia Sivantos GmbH (Erlangen)

https://www.signia.net

 

Signia ist die ehemalige Siemens-Hörgerätesparte. Hieß früher Siemens Audiologische Technik GmbH mit Firmensitz in Erlagen. Siemens hat sich bei vielen Geschäftsfeldern aus dem Consumer- bzw. Endkundenmarkt verabschiedet. Daraus ist beispielsweise bei der Telekommunikation die Firma Gigaset entstanden.

Die Siemens-Hörgeräte heißen nun Signia, und Signia hat sich wirklich toll entwickelt. Auch hier gibt es eine langjährige Zusammenarbeit. Mittlerweile hat sich Signia zu einem wirklichen Vollsortimentler gewandelt. Signia ist technisch stark, und gleichzeitig extrem breit aufgestellt.

Signia-Vorteile

- riesige Produktvielfalt ohne Kompromisse und tolle Nieschenprodukte (Styletto, Silk & Active)

- sehr einfach zu bedienende, seniorengerechte HdO-Akku- und Ex-Hörer Akku-Hörsysteme, bei denen eine mögliche Fehlbedienung ausgeschlossen ist!

- kleine und ansehnliche Hörsysteme mit moderner Konnektivität

- gutes Preis-Leistungsverhältnis


Widex Hörgeräte GmbH (Stuttgart)

https://www.widex-hoergeraete.de/
 

Widex ist ein traditionsreiches Unternehmen aus Dänemark. Mit Widex arbeite ich schon sehr lange zusammen. Mittlerweile gehört Widex zum selben Konzern wie Signia / Sivantos. Widex steht für sehr hochwertige Premium-Hörlösungen. Natürlicher Klang steht bei Widex seit eh und je im Vordergrund der Entwicklung. Insbesondere für leichte, beginnende Hörverluste eignet sich Widex sehr gut. Die aktuelle Generation "Widex Moment" empfinde ich selber als klanglich sehr natürlich und angenehm. Mit der Puresound-Verarbeitung hat man es geschafft, dass ein Hörsystem selbst ohne Hörverlust angenehm klingt.

Widex-Vorteile

- perfekter Klang (insbesondere für beginnende Hörverluste)

- natürlichste Musikübertragung und damit für Musikliebhaber bestens geeignet

- smarte Akkutechnik mit kleinen und formschönen Hörsystemen


Telefunken (Starkey Laboratories GmbH Hamburg)

https://www.ihre-hoerexperten.de/hoergeraete/hoergeraete-marken/telefunken.html

Telefunken ist noch relativ neu in der Hörakustik vertreten. Die Produkte sind technisch vergleichbar mit denen von Starkey. Die Zusammenarbeit reicht auch hier bereits in meine Gesellenzeit zurück. Hörlösungen von Telefunken kann ich Ihnen als Exclusivvertrieb anbieten! In den letzten Jahren hat Telefunken eine starke Entwicklung hingelegt.

Telefunken-Vorteile:

- sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

- Innovationen wie Fitness-Tracker (Schrittzähler), Sturzalarm und Erinnerungsfunktion

- seniorengerechte Akkulösung (für HdO, Ex-Hörer und IdO!)

- breites Portfolio an IdO-Hörsystemen mit sehr schnellen Lieferzeiten


Bernafon Hörgeräte GmbH (Berlin)

https://www.bernafon.de/

Bernafon kommt aus der Schweiz und gehört zur WDH-Gruppe (wie Oticon, Philips, Sonic) und findet bei mir überwiegend im IdO-Bereich Anwendung. Bernafon bietet mit der Manufaktur eine sehr hochwertige und individuelle Produktion, welche auch Sonderbauformen möglich macht. Beispielsweise Cymba-Spangen oder Tunnel-Hörgeräte sind hier möglich! Das sind natürlich vereinzelte, sehr spezielle Aufträge. Seit vielen Jahren arbeite ich bei solchen Sonderbauten gerne mit Bernafon.

- technisch souverän, so wie von anderen Konzernmarken bekannt

- tolle IdO-Möglichkeiten mit Sonderbauten


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram